Yoga

Yoga heisst übersetzt „Einheit“ von Körper, Geist und Seele und ist eine ganzheitliche und umfangreiche Lehre aus Indien. Es geht um Stärkung und Entspannung des Körpers sowie um das Finden von Klarheit und Ruhe im Geist. Yoga kann Beschwerden auf verschiedenen Ebenen lindern. Für mich bedeutet es, bei sich anzukommen, im Jetzt zu sein und innere Balance zu finden. Mehr und mehr lerne ich Yoga als Philosophie und Lebenseinstellung kennen. 

 

Mein Yogaweg

Yoga entdeckte ich für mich Mitte 20 auf der Suche nach mehr Verbindung und einem Ausgleich zum Alltag. Schnell bemerkte ich, dass Yoga weit mehr ist, als Gymnastik und so entschied ich mich, meine Praxis zu vertiefen. Ich startete eine 2-jährige Hatha-Yogaausbildung in Hörbranz (AT). In verschiedenen Retreats in Indien, Bali und Thailand entdeckte ich weitere Yogastile. Schritt für Schritt entwickelte ich meinen persönlichen Yogastil und unterrichte seit 3 Jahren regelmässig im rhyCHI.

 

Angebot

regelmässige Gruppenstunden im Yoga Sol: www.yogasol.eu

Einzelstunden oder Gruppen-/Firmenkurse auf Anfrage

 

Vinyasa Flow

 

Die bewusste Verbindung von Atmung und Bewegung sind mir besonders wichtig in meinen Yogastunden. Dadurch kommt die Energie ins fliessen und du kannst mit deinem Körper wieder mehr in Verbindung gehen. Die sanft fliessenden Bewegungen ermöglichen dir, in kraftvoller Präsenz und gleichzeitig achtsam in der Bewegung zu bleiben. Nach der Yogastunde sollen die Yogis mehr Leichtigkeit, Freude und Stärke spüren und diese Gefühle von der Matte in den Alltag mitnehmen.

 

 

Meditation

Im Zustand der Meditation wird dein Geist ruhiger und dein Körper und Nervensystem können entspannen. Im meditativen Zustand bist du präsent und klar und dein ganzes Energiesystem in Bewegung. Ich leite den ersten Teil der Meditation jeweils an, um dich in der Entspannung zu unterstützen und deinem Geist Impulse zu geben. Danach folgt eine Phase der Stille, um ganz bei dir und im Hier und Jetzt zu sein.

 

Yin Yoga

Eine ruhige, wahrnehmungsorientierte Art Yoga zu praktizieren. Dabei gehst du in sanfte Dehnungen, die bis tief in die inneren faszialen Strukturen reichen. Den Körper unterstützt du mit Hilfsmittel, damit du für längere Zeit in den Positionen bleiben kannst. So kommt auch dein Geist immer mehr zur Ruhe, du kannst Anspannungen loslassen und "CHI" auftanken.

 

Kids- und Teensyoga

 

Altersgerecht angeleitet ist Yoga auch für Kinder und Jungendliche ein hervorragendes Werkzeug, um Bewegung, Atmung und Entspannung zu üben. Kinder lernen mit Yoga spielerisch die Freude an Bewegung, Gefühle zu zeigen und ihren Körper bewusst zu erleben. Für Teens ist es zusätzlich eine Möglichkeit, die Konzentration zu fördern und die Pubertätsphase mit mehr Gelassenheit zu meistern.

 


"Yoga heisst, in die Tiefe des eigenen Seins einzutauchen."

                           Iyengar

 

Coaching, Daniela Benz, Yoga, Breathwork, Atem, Meditation, Rheintal, Widnau, St. Gallen, rhyCHI, Heerbrugg
mit Heike im rhyCHI Heerbrugg
Coaching, Daniela Benz, Yoga, Breathwork, Atem, Meditation, Rheintal, Widnau, St. Gallen
Kriegervariation

Kontakt

Daniela Benz 

namaste@danielabenz.ch

Du möchtest mit mir Kontakt aufnehmen?

Bitte den Code eingeben: